Vereinsring Seedorf
Programm

Freitag, 29. Juni 2018

  • 16.00 Uhr - Handwerkervesper

  • 18.00 Uhr - Fassanstich

  • 19:30 Uhr - Festbetrieb mit Live-Musik in vielen Festhütten

Samstag, 30. Juni 2018

  • 14:00 Uhr Oldtimerkorso

  • 15:30 Uhr Festbetrieb mit Live-Musik in vielen Festhütten

Sonntag, 01. Juli 2018

  •  9.00 Uhr - Frühschoppen

  • 11:30 Uhr - Mittagstisch

  • Ganztägiger Festbetrieb und musikalische Unterhaltung durch die Seedorfer Vereine


 

Musikalische Live-Auftritte über das Dorffest:

Freitag, 29. Juni:

18.00 Uhr: Zum Fassanstich spielt der Musikverein Seedorf.

 

Ab 20.00 Uhr: Acoustic Breeze

Gemütlich auf einem Barhocker sitzend starten die 4 Musiker ihre musikalische Zeitreise durch die Rock- und Popmusik und sorgen mit ihrem Acoustic-Sound für einen unvergleichlichen groovigen Abend.

 

 

 

 

Samstag, 30. Juni:

Ab 16.00 Uhr: Jenny Bright

Musik machen war schon immer das Größte für sie. Mit 12 Jahren hat sie das Songwriting für sich entdeckt. Ihr Stil ist eine Mischung aus Country und Pop.

 

 

Ab 21.00 Uhr: Absperr Band

Die sieben Kopf starke, 2009 gegründete absperr-band ist unser „Headliner“ auf dem diesjährigen Dorffest. Ihr Set umfasst mittlerweile über 60 Songs die durch verschiedene musikalische Specials aufgewertet werden wie z.B. ein nettes Trompeten Duett oder ein ultimatives Bass Solo.

Bei ihnen bleibt fast nichts original aus Rock wird Reggae aus Hip-Hop Rock.

Ihr Genre ist Pop und Rock und dort querbeet.

 

 

Sonntag, 01.Juli:

Ab 11.00 Uhr: HHC Frühschoppen-Band

Beste Unterhaltung ist mit unserer Frühschoppen-Band auch über das Mittagsessen hinaus garantiert. In bewährter Weiße sorgen sie auch dieses Jahr wieder für Stimmung in unseren Hütten.

 

Ab 15.00 Uhr: Hobbyorchester Winzeln-Seedorf

Eine feste Größe am Sonntagmittag in unserem Unterhaltungsprogramm sind unsere erfahrungsreichsten Spieler. Mit ihrer nicht mehr super modernen aber auf jeden Fall stimmungsgeladenen Musik, spielen sie auch dieses Jahr wieder, für Sie liebe Fans und Zuhörer, in der HHC Hütte auf. Vor allem die älteren Semester tauen hier so richtig auf.

^